Derzeit lernen in den vier Jahrgangsstufen 84 Mädchen und Jungen. Damit ist unsere Ka­pa­zität (22 Kinder pro Jahr­gangs­stu­fe) na­he­zu erschöpft.

Seit nunmehr bereits acht Jahren betreiben wir erfolgreich unsere Grund­schule. Was damals mit acht ABC-Schützen begann, hat sich durch stabile und liebevolle Arbeit zu einer festen Größe in der Zwickauer Grund­schul­land­schaft ent­wickelt.

Gemeinsam mit den Pädagogen und der Erzieherin gehen die Schülerinnen und Schüler auf der Grundlage der in Sachsen gültigen Lehrpläne ihre ersten Schritte auf dem Weg zum Erlernen der elementaren Kul­tur­tech­ni­ken Lesen, Schreiben und Rechnen.

Die Kinder sind hoch motiviert und saugen das angebotene Wissen auf wie ein Schwamm.

Insbesondere der Unterricht außerhalb der Schule – jeden Mittwoch begeben sich die Lehrerinnen und Lehrer mit den Kindern auf Entdeckungstour in die Umgebung – zeigt, wie neugierig und interessiert die Mädchen und Jungen unsere Le­bens­welt wahr­neh­men.

Aber auch der Unterricht in den al­ters­ge­recht und modern aus­ge­stat­te­ten Räumen be­rei­tet ihnen große Freu­de.

Viele liebe­voll vor­be­rei­te­te Ma­te­ria­lien nut­zen die Schü­lerin­nen und Schü­ler um neues Wis­sen zu erwerben oder Gelerntes zu festigen.

Auch nach dem Unterricht verbringen die meisten Kinder ihre Zeit in unserem Hort.

Im Anschluss an das gemeinsame Mittagessen ist Zeit zum Ruhen und Spielen.

Die Nachmittagszeit bietet aber auch die Möglichkeit der zusätzlichen individuellen För­de­rung durch unsere Pädagogen.

Auch im Schuljahr 2020/2021 be­tei­ligt sich unsere Grund­schule am EU-Schul­pro­gramm „Obst, Gemüse und Milch“. Die Mittel zur Fi­nan­zie­rung des Pro­gramms wer­den von der Eu­ro­päi­schen Union zur Ver­fü­gung ge­stellt.

Diese Maßnahme wird gefördert auf­grund eines Beschlusses des Deut­schen Bundestages und wird mit­finanziert aus Steuermitteln auf Grund­lage des vom Sächsischen Land­tag beschlossenen Haushaltes.

Die Kompakt ‒ Schule mit Zukunft erhält als eine der ersten zehn Schulen eine Aus­zeich­nung als Klimaschule.

Bitte schauen Sie selbst...